Hotel für sportler in Marina Romea

Die vorschläge für einen sportlichen urlaub in Ravenna

Das Hotel Meridiana in Marina Romea ist ein beliebtes Hotel für Sportler. Es gibt zahlreiche Aktivitäten, die unsere Gäste ausüben können, ohne lange Fahrten auf sich nehmen zu müssen. Die Vorschläge für einen sportlichen Urlaub in Marina Romea und in der Provinz von Ravenna sind vielfältig und absolut voller aufregender Erfahrungen.

Beach sport & Surf

Die Strandbäder in Marina Romea haben gut ausgestattete Flächen für Beachvolleyball, Beachtennis, Beachsoccer oder Beachbasketball. Sie können Windsurfen, Surfen und SUP (Stand Up Paddleboard) ausüben.
In Marina Romea finden diejenige, die das Wellenreiten lieben weitere Liebhaber genau wie sie, vor allem im Bagno Romea, im Bagno Marisa, im Bagno Aloha und im Boca Barranca genau an der Seite der Mündung des Lamone..

Reitsport

Es gibt unzählige Reitzentren in der Gegend von Marina Romea. Einige von ihnen liegen mitten im Pinienwald. Die von den Reitzentren organisierten Initiativen richten sich an Erwachsene und Kinder, an die erfahrenen Reiter, aber auch an diejenigen, die sich das erste Mal an diese herrliche Erfahrung wagen.
In Marina di Ravenna befindet sich der Circolo Ippico Ravennate in der Via delle Valli. Rufen Sie für weitere Informationen bitte die folgende Telefonnummer an: 0544 451043.
In der Nähe: Il Cavallo Felice in Porto Corsini und La Voce del Cavallo in der Ortschaft Mandriole.

Bike

Der Strand, der Pinienwald und die Naturpfade können auch mit zwei Rädern erreicht und entdeckt werden. Hier in der Gegend mietet man einfach Fahrräder und Mountainbikes. An Strecken für Familien fehlt es nicht; wir schlagen Ihnen unterschiedliche vor, die auch für angenehme Ausflüge mit Kindern geeignet sind. Wenn Sie sich hingegen ins Abenteuer stürzen möchten, probieren Sie die Strecke um die Brackwasserlagune Pialassa Baiona, die vor allem in den Stunden des Sonnenuntergangs sehr malerisch ist.

Trekking e Nordic Walking

Eine schöne Route zu Fuß ist die, die Sie nach Prato Barenicolo führt, wo im Sommer das Tal durch den Strandflieder lila erblüht. Hier finden Sie zahlreiche Brackwasserstellen, die von den Möwen, Stelzenläufern, mit ihren langen roten Beinen und dem langen Schnabel, Säbelschnäbler mit dünnen grau-blauen Beinen und dem langen gebogenen Schnabel besucht werden.

In der Nähe des Strandes ist es interessant, die Wege einzuschlagen, die in die frischen und duftenden Pinienwälder führen. Sie sind der ideale Rahmen für die Fans vom Nordic Walking.